X (Hinweis verbergen)
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, die die Ware in ihrer selbstständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden.

Kaffeemaschinen mieten

Standard Kaffeemaschine für Filterkaffee doppelt
50,- € netto pauschal
1 bis 5 Tage Mietzeit
2 x 2l Fassungsvermögen
Warmhaltefunktion mit Edelstahl Isolierkanne, 230 V mit 2 x 2KW
Kaffeevollautomat WMF 1000 S
99,- € netto
Miete 1 bis 5 Miettage pauschal
Maße: 450mm x 380mm x 410mm und 20kg Gewicht,
Standard Kaffeemaschine für Filterkaffee
30,- € netto pauschal
1 bis 5 Tage Mietzeit
2l Fassungsvermögen
Warmhaltefunktion und Edelstahl Isolierkanne, 230 V / 2 KW
Verleih von Espressomaschine mit Siebträger und Mühle
50,- € netto pauschal
1 bis 5 Miettage
Wasserfilter, Integriertes 18 Stufen Kegelmahlwerk, 2 Liter Wassertank,
17 bar Druck am Siebträger
Jura Impressa J9.3 One Touch TFT
149,-€ netto
1 bis 5 Miettage
Kegelmahlwerk
Tassen pro Brühvorgang 1
Pumpendruck 15 bar (Leistung 1.450 Watt)
Füllmenge 2,1 Liter
 


Kaffeemaschinen mieten statt kaufen

Kaffeemaschinen gehören zum Hauptthema non-food-catering. Sie sind eine preiswerte Möglichkeit, Messen, Tagungen und Seminare erfolgreich zu bestreiten. Zu Tischen, Stühlen und einer kompletten Tagungstechnik gehört vielleicht eine kleine Küchenecke, auf jeden Fall aber eine leistungsfähige Kaffeemaschine. Bekannt sind als Alternativen vor allem Kaffeevollautomaten und Filtermaschinen. Eine spezielle Espressomaschine ist ein eingeschränkter Kaffeeautomat, insofern Sie damit nur Espresso – allerdings bei hochwertigen Markengeräten einen sehr guten – zubereiten können.

 

 

Mit unserer Vermietung Geld sparen

Die Entscheidung, nicht nur Möbel, sondern auch Kaffeemaschinen zu mieten, ist Ihnen vielleicht bisher noch nicht in den Sinn gekommen. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand: Ihnen stehen erstklassige und neuwertige Markengeräte zur Verfügung, die auf dem aktuellsten Technikstand und jederzeit einsatzbereit sind. Ihre Büromaschine ist vielleicht nicht abkömmlich, überaltert, reparaturbedürftig oder liefert nicht so leckeren Kaffee, wie Sie es sich für Tagungsteilnehmer, wichtige Geschäftspartner und Topkunden wünschen. Kaffeeliebhaber schmecken den Unterschied.

 

Markengeräte von WMF, Jura und anderen

Zudem sind solche Spezialautomaten von namhaften Herstellern wie WMF oder Jura auf höhere Belastungen ausgelegt. Dazu gehört auch die Contessa von Bartscher. Diese Hersteller arbeiten seit Jahrzehnten auf höchstem Niveau und bieten Produkte speziell für den Mengengebrauch an, beispielsweise in Hotellerie und Gastgewerbe oder für Vermietungen bei Events. Wenn Sie Leistungsgeräte mieten, haben Sie später keine Arbeit damit, müssen sie nicht lagern und es entstehen keine Folgekosten durch Reparaturen oder teure Neuanschaffungen. Dafür verwöhnen Sie damit Ihre Gäste. Solch einen Rundumservice leistet nur der Verleih.

 

Vom Profi Verleih profitieren

Nun stellt sich nur noch die Frage, welches Gerät das richtige ist. Wir wollen kurz die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Maschinenarten beleuchten. Jede hat ihren festen Platz bei Kaffeeliebhabern, soll aber zu der jeweiligen Eventtechnik passen.
Teilweise hängt Ihre Wahl, welches Gerät Sie leihen möchten, sicher auch von der Veranstaltungsdauer ab. Ein Kaffeeautomat für einen Tag muss anderes leisten als ein Modell für eine Woche oder – bei langen Workshops, Lehrgängen und Projektwochen – für ein bis drei Monate. Finden die Events selten statt, lohnt sich die Anschaffung meistens nicht. Doch auch in diesen Fällen soll der Kaffee die Arbeit unterstützen und für gute Laune sorgen. Außerdem kommt es auf die Anzahl der Teilnehmer an, denn nichts hemmt eine gemütliche Stimmung in der Pause eines Workshops oder Vortrags mehr als das Anstehen vor Geräten, die viel zu lange brauchen, um auch nur eine einzige Tasse Kaffee zu produzieren. Dagegen nimmt jeder eine kleine Wartezeit gern in Kauf, wenn der Kaffee berühmt ist für seinen guten Geschmack.

 

Automaten mieten für guten Filterkaffee …

Die Filtermaschine ist wohl der bekannteste Kaffeeautomat. Es gibt sie mit Filtern aus Papier, die gewechselt werden, und solchen aus Edelstahl, die dauerhaft benutzt werden. Außerdem arbeiten sie mit gemahlenem Kaffeepulver und können große Mengen Kaffee in kurzer Zeit erzeugen. Diese lassen sich in Glaskannen oder Thermoskannen auffangen: In diesen bleibt der Kaffee dann schön lange heiß und kann auf Vorrat hergestellt werden.

 

 

… und andere Kaffeespezialitäten

Das ist bei einem Kaffeevollautomaten nicht möglich. Hier wird jede Tasse einzeln erzeugt, indem eingefüllte Kaffeebohnen direkt im Gerät gemahlen werden. Zwillingsgeräte erlauben die Zubereitung von zwei Tassen parallel. Außerdem lassen sich in dieser Kaffeemaschine Cappuccino, Milchkaffee, Latte macchiato oder sogar Kakao anwählen. Für die unterschiedlichen Spezialitäten ist ein Milchwärmer angeschlossen. Bei einer kleineren Tagung freuen sich die Teilnehmer ganz bestimmt über die leckeren Wahlmöglichkeiten.

Vielleicht möchten Sie eine Espressomaschine zusammen mit einer Filtermaschine leihen, oder Sie besitzen bereits einen ausreichend leistungsfähigen Kaffeevollautomaten und benötigen nun nur noch eine Espressomaschine. Es zahlt sich auf jeden Fall aus, den Verleih von Geräten wie der Contessa oder von Herstellern wie WMF und Jura zu nutzen: nicht nur durch direkt gesparte Kosten, sondern am besten durch zufriedene Teilnehmer und mehr Umsatz.

 


X (Hinweis verbergen)
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, die die Ware in ihrer selbstständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden.